sheltieinfo header

Anzeige

Nachrichten

Hier finden Sie internationale Nachrichten zu kynologischen und sheltiespezifischen Themen.

Jahressieger ÖCBH 2017

Dorer1 500 Christina Dorer mit ihren "Tycany" Shelties wurde Erfolgreichster ÖCBH Züchter 2017 (aller Rassen).
Ihre Sheltie Hündin Tycancy Top Secret wurde Top Sheltie Junghund und ihre Sheltie Hündin Caramell Grace von der Aist Top Sheltie Veteranin.


Norwegische Sheltie Eintragungszahlen

2017 wurden 416 Shetland Sheepdogs in Norwegen beim NKK eingetragen. 2016 waren es noch 484 Sheltie Eintragungen.

Sheltie Rasseportrait

Der Hund4 18 500

DER HUND hat in seiner Ausgabe 04/2018 den Sheltie im Rasseportrait. Auf 8 Seiten hat Julia Elling etwas zum "Hütehund & Herzensbrecher" zusammengetragen. Drei Sheltie-Züchter (Melanie & Dirk Kindler, Angelika Schowe-Vox & Peter Vox sowie Daniela Herrmann) berichten als Rassekenner und die Hundetrainerin Perdita Lübbe-Scheuermann und der Zuchtrichter Jochen H. Eberhardt beschreiben den Shetland Sheepdog aus ihrer Sicht.

Schau-Ergebnisse Crufts 2018
http://crufts.fossedata.co.uk/Breed.asp?ShowYear=2018&GroupID=PAS&ScheduleID=53

Crufts Rden Lana R 500

Veteran Dog: Ch. Shebaville Secret Mission
RCC Dog: Ch. Lafitte De Moorstile Chez Shelridge
CC Dog: Ch. Windcrest Stylish Move
Best Puppy Dog: Lavika Lush Life

Crufts BoB BestPuppy Lana R 500

Mr. Albert Wight (Richter/judge)
BoB, Best Bitch: Ch. Windcrest On The Move
Mrs. Marion Withers (Richterin/judge)
Best Puppy: Lavika Lush Life

Crufts Hndinnen 500

BoB, Best Bitch: Ch. Windcrest On The Move
RCC Bitch, Veteran Bitch: Ch. Tachnamadra Evisu
Best Puppy Bitch: Japaro Its All About Me

DK Top Ausstellungssheltie 2017

Lillevolden Dream About Tiramisu, zw Rüde, "Su"
(Ch. Windcrest Blaze of Fire x Ch. Poulsgaards Just Heart of Gold)
Z: Lillevolden, N, E: Winckler-Poulsgaard, DK

SK Top Ausstellungssheltie 2017
Champion of Champions HU 2017

Ch. Asan Prince z Rance Freiher, zw Rüde
(Ch. Eastdale Just A Dreamstone x Real Princess ze Skalni vyhlidky)

Jagdverband nennt Umgang mit Wölfen naiv

Der Deutsche Jagdverband (DJV) übt massive Kritik am amtlichen Naturschutz: Die Jäger kritisieren den Umgang mit Wölfen in Deutschland: Eine idyllische Koexistenz mit dem Menschen sei abwegig, Problemtiere müssten erlegt werden. Die jetzige Vorgehensweise sei "naiv". Skizziert werde eine "Bauernhofidylle", in der Wolf und Mensch auf engstem Raum friedlich nebeneinander leben. Eine solche Koexistenz sei ebenso "abwegig" wie die Vorstellung, der Wolf sei eine blutrünstige Bestie.

Quelle: GfH Newsletter November 2017 (Gesellschaft für Haustierforschung e.V., Wolfswinkel 1, 57587 Birken-Honigsessen, Telefon: 02742-6746, Fax: 02742-8523, www.trumler-station.de)

Teamgeist ging durch Domestikation verloren

Wölfe sind bessere Teamplayer als Hunde. Das haben Wolfsforscher der Universität Wien nachgewiesen. In einem Experiment mit Wölfen und Hunden, die in Rudeln aufgewachsen und an Menschen gewöhnt sind, testeten die Forscher deren Sozialverhalten. Im Versuch sollten die Tiere rohe Fleischstücke ergattern, die hinter einem Zaun auf einem Tablett lagen - das glückte aber nur, wenn ein Tierpaar gleichzeitig an je einem Ende eines Seils zog: Nur so ließ sich das Tablett mit dem rohen Fleisch herbei ziehen. Dabei waren Wölfe den Hunden deutlich überlegen.

Quelle: GfH Newsletter November 2017 (Gesellschaft für Haustierforschung e.V., Wolfswinkel 1, 57587 Birken-Honigsessen, Telefon: 02742-6746, Fax: 02742-8523, www.trumler-station.de)